Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Kinderfeuerwehr Irxleben

Vorschaubild Kinderfeuerwehr Irxleben

Die Kinderfeuerwehr Irxleben besteht seit dem August 2014 und bietet Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 9 Jahren Spiel, Spaß und Einblicke in die Feuerwehrarbeit.

 

Ziel ist der Ausgleich von technischen und sozialen Diensten, um nicht nur wissenswertes über die Feuerwehr zu lernen, sondern um auch den Kindern den Zusammenhalt einer Feuerwehr zu zeigen. Es soll für die Kinder ein schöner Ort mit Spiel, Spaß und guter Kameradschaft sein.

 

Der Ausbildungsdienst der Kinderfeuerwehr findet alle 14 Tage jeweils donnerstags von 17:00 bis 18:30 Uhr statt. 

 

Aktuell befinden sich 14 Kinder und 4 Betreuer in der Kinderfeuerwehr Irxleben. 


Aktuelle Meldungen

Sponsoren übergeben neuen Trainingsdummy an die Kinder- und Jugendfeuerwehr Irxleben.

(11.09.2023)

Durch die großzügigen Spenden der Firma Antennenbau Lindemann und der Humanas Stiftung konnten wir weiter an unserem zentralen Thema der Standortausbildung unserer Nachwuchsbrandschützer arbeiten. So fand die für die Kinder und Jugendlichen lang ersehnte Übergabe des neuen Trainingsdummys statt. 

 

Das reduzierte Gewicht und die gleichbleibende Form und Darstellung des Dummys führen dazu, dass auch die kleinsten Kameraden unter realistischen Bedingungen üben und Ihre Ausbildungen damit verbessern können. 

 

Übungspuppen der Feuerwehr kommen überall da zum Einsatz, wo es für ein „freiwilliges Opfer“ zu gefährlich werden kann. So verwendet auch die Einsatzabteilung unserer Feuerwehr ein ähnliches Modell zur realistischen Standortausbildung. 

Foto zur Meldung: Sponsoren übergeben neuen Trainingsdummy an die Kinder- und Jugendfeuerwehr Irxleben.
Foto: Die Jugendfeuerwehr und der Vereinsvorstand nehmen die Spendenchecks entgegen

Jugendfeuerwehr Zeltlager am Plattensee in Dannigkow

(14.08.2023)

Am vergangenen Wochenende fand das lang ersehnte Zeltlager der Jugendfeuerwehr statt, und die Ereignisse am Plattensee in Dannigkow werden noch lange in Erinnerung bleiben.

Die jungen Feuerwehrbegeisterten verbrachten Tage voller Teamgeist, Abenteuer und lehrreicher Erlebnisse. Neben dem Aufbau neuer Freundschaften konnten die Teilnehmer ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen und wertvolle Erfahrungen sammeln.

Ein besonderer Höhepunkt war der Besuch der Feuerwehr Gommern zusammen mit unserer Kinderfeuerwehr, welche diese Besichtigung als Tagesausflug nutzte. Die jungen Feuerwehrleute hatten die einmalige Gelegenheit, Einblicke in die Ausrüstung zu bekommen und mehr über den Alltag der Feuerwehrarbeit im Jerichower Land zu erfahren.

Die Veranstaltung umfasste außerdem eine spannende Schnitzeljagd, die den Teamgeist und Ehrgeiz der Jugendfeuerwehrmitglieder herausforderte. Mit kniffligen Rätseln und Aufgaben ausgestattet, erkundeten sie die Umgebung des Plattensees und schafften es, Spaß und Lernen auf kreative Weise zu verbinden.

Die Jugendfeuerwehr hat sich einmal mehr als stolze Gemeinschaft präsentiert. Das Engagement und die Begeisterung der Teilnehmer spiegeln den zukünftigen Geist der Feuerwehr wider und versprechen vielversprechende Entwicklungen für die kommenden Jahre.

Ein herzlicher Dank gilt allen Organisatoren, Unterstützern und natürlich den engagierten Jugendlichen, die dieses Zeltlager zu einem unvergesslichen Ereignis gemacht haben.

#Jugendfeuerwehr #Zeltlager #FeuerwehrGemeinschaft #Erfahrungen #Teamgeist

Foto zur Meldung: Jugendfeuerwehr Zeltlager am Plattensee in Dannigkow
Foto: Die Kinder- und Jugendfeuerwehr Irxleben vor dem Löschfahrzeug der FF Gommern

Tag der offenen Tür 2023

(11.04.2023)

Der Tag der offenen Tür bietet Ihnen eine einzigartige Gelegenheit, unsere Einrichtung kennenzulernen und hinter die Kulissen zu blicken. Besichtigen Sie unsere Fahrzeuge, lernen Sie unsere Mitglieder und Ehrenamtlichen kennen und erfahren Sie mehr über unsere Arbeit für die Sicherheit der Gemeinde.

Wir hoffen sehr, dass Sie sich die Zeit nehmen können, diesen Tag mit uns zu verbringen und freuen uns darauf, Sie persönlich begrüßen zu dürfen.

Foto zur Meldung: Tag der offenen Tür 2023
Foto: Bild2

Osterfeuer 2022

(31.03.2022)

.Osterfeuer 2022

Tag der offenen Tür 2019

(01.05.2019)

Der Tag der offenen Tür 2019 war wieder ein voller Erfolg! Zahlreiche Besucher ließen sich die Technik der verschiedensten Fahrzeuge erklären. Auch der Verein zur Förderung der Freiwilligen Feuerwehr Irxleben sorgte sich wieder um das leibliche Wohl. 

 

Wir bedanken uns bei allen Besuchern und Helfern! 

"Kinder Erste-Hilfe"

(01.10.2018)

Auch bei der Kinderfeuerwehr ist die Erste-Hilfe ein großes Thema.
Spielend durch ein "Lege-Memory" konnten die Kinder das kleine Einmaleins der Ersten-Hilfe erlernen.
Auch praktisch wurde geübt, dabei spielten unsere Ausbilder die Rolle des Verletzten und wurden von den Kindern behandelt.

Foto zur Meldung: "Kinder Erste-Hilfe"
Foto: "Kinder Erste-Hilfe"

Ausbildung der Kinderfeuerwehr

(23.08.2018)

Die Kinderfeuerwehr traf sich am letzten Donnerstag am Gerätehaus in Irxleben. Ausbildungsthema war diesmal die "Hydrantensuche". Den Kindern wurde spielerisch das Erkennen der Hydranten durch Hydrantenschilder beigebracht. Des Weiteren wurde der richtige Aufbau eines Standrohres vorgeführt. Die Kinder wissen jetzt was zu einem Aufbau notwendig ist.

Foto zur Meldung: Ausbildung der Kinderfeuerwehr
Foto: Foto1

Die Kleinsten der Feuerwehr üben fleißig!

(29.03.2016)

Die Mitglieder der Kinderfeuerwehr Irxleben treffen sich alle zwei Wochen donnerstags um 17.00 Uhr im Feuerwehrhaus, um die Feuerwehr kennen zu lernen.

 

Dabei stehen Spiel und Spaß natürlich im Vordergrund der Dienstabende unter der Leitung von Viktoria Stieger.

 

Die Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahren üben fleißig mit der Kübelspritze und kennen schon zahlreiche Geräte der Feuerwehr. Auch das Spielen in der Gruppe bereitet den engagierten Brandschützern große Freude.

 

Wenn ihr auch Interesse an der Tätigkeit in der Feuerwehr habt, freuen wir uns auf eure Nachricht.

Foto zur Meldung: Die Kleinsten der Feuerwehr üben fleißig!
Foto: Die Kleinsten der Feuerwehr üben fleißig!